DP1 im Pilzrausch

Nachdem ich voller Trauer mein ganzes wohl leicht veraltetes DSLR Equipment (Dynax 7D) verkauft habe musste ich natürlich zum halben Preis des Erlöses neu einkaufen.

Dabei stand vorallem folgendes im Vodergrund: Kleine leichte Kamera, großer Sensor, große Brennweite.
Das habe ich alles in der Sigma DP1 gefunden, leider aber auch maximal 15 Sekunden Belichtungszeit und im Handling insgesamt etwas langsam. Nun ja irgendwo muss man ja Abstriche machen.

Nun gings ans Ausprobieren und da dachte ich mir: was Rytterfalk kann, kann ich auch.

Bitte meine ersten Gehversuche mit der Kleinen:

SDIM0067.jpg

SDIM0072.jpg

SDIM0073.jpg

SDIM0074.jpg

SDIM0075.jpg

SDIM0079.jpg

SDIM0083.jpg

SDIM0088.jpg

SDIM0089.jpg

SDIM0094.jpg

SDIM0096.jpg

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. You have some nice mushy shots here! 😀 Especially like 0088 or image 9. Nice composition! Oh, and 0083 is wonderful! 😀 Really cool!