Rund um den Watzmann

Endlich war es wieder soweit, es geht mal wieder zum Watzmann. Diesmal von vornherein ohne Gipfelverpflichtungen. Wir entschieden uns für die Runde mit dem „ausgiebiegen Frühstück“*.

  • Kommentare deaktiviert